Fotogalerie

Sharp PC-1211 inklusiv Zubehör

 

  • RAM: 0,9 KB, davon 0,4 KB verfügbar (PC-1210); 1,9 KB, davon 1,4 KB verfügbar (PC-1211)
  • ROM: 11 KB
  • CPU: CMOS SC-43177(A) und SC-43178; 4 bit; Taktfrequenz: 256 kHz
  • Betriebssystem: SHARP-Eigenentwicklung
  • Programmiersprache: BASIC mit teilweise herstellerspezifischem Dialekt
  • Anzeige: monochrome 24-stellige Punktmatrixanzeige in LCD-Technik (5×7 Matrix), über die Zahlen, Großbuchstaben und Sonderzeichen dargestellt werden können, jedoch keine Grafik. Berechnungen werden mit maximal zehnstelliger Mantisse und zweistelligem Exponent dargestellt.
  • Ton: piezoelektrischer Summer für einfache Signaltöne, ansprechbar über den BASIC-Befehl 'BEEP'.
  • Tastatur: QWERTY-Tastatur sowie ein Zehnerblock und Sonderfunktionstasten
  • Schnittstellen: 9-pin Erweiterungsport für ein Kassetten-Interface und/oder Drucker
  • Stromversorgung: 5,4 Volt Gleichstrom über vier Bleibatterien vom Typ MR-44 für eine Betriebsdauer von etwa 300 Stunden (Verbrauch: 0,009 W).
  • Abmessungen: 175 mm × 70 mm × 15 mm
  • Gewicht: ca. 170 g
Sharp PC-1211
Sharp PC-1211
Sharp PC-1211
Sharp PC-1211
Sharp PC-1211
Sharp PC-1211
Interface CE-122
Interface CE-122
Handbücher PC-1210/1211
Handbücher PC-1210/1211
CE-121 Interface
CE-121 Interface